Gartenpool Informationserlebnis

Gartenpool richtig erklärt

Aktualisiert: 7. Mai 2018

Gibt es etwas Schöneres, als einen eigenen Pool im Garten zu haben? Verzichten sie auf überfüllte Freibäder und werden sie selber ein Poolbesitzer. Doch bevor sie sich für einen eigenen Pool entscheiden, sollten sie sich genau informieren. Auf unserer Ratgeberseite werden sie alle wichtigen Informationen zum Thema Pool finden. Sie werden erfahren, was sie alles an Zubehör benötigen und was eine Sandfilteranlage ist. Doch im Vorfeld müssen sie schon einige Entscheidungen treffen, möchten sie einen aufblasbaren Pool oder soll ihr Pool vollständig im Boden eingelassen werden? Ferner müssen sie den richtigen Ort für ihren Pool festlegen, denn der Pool sollte gerade stehen und nicht unbedingt unter einem Baum.

Bei einem Gartenpool können sie zwischen einem Aufstellbecken und einem Stahlwandbecken wählen. An dieser Stelle müssen sie die Entscheidung treffen, ob sie ihren Pool für immer am selben Ort aufstellen möchten oder lieber zu einem Pool greifen, den sie in den Wintermonaten abbauen können. Das Aufstellbecken kann bei Bedarf wieder abgebaut werden und nimmt so in den Wintermonaten keinen Platz weg. Das Stahlwandbecken wird in der Regel in die Erde eingelassen und mit einer Folie versehen. Doch egal, für welchen Pool sie sich am Ende entscheiden, jeder Pool benötigt eine Poolheizung und ebenfalls eine Poolpumpe. Das Wasser in ihrem Pool muss immer in Bewegung bleiben, speziell dann, wenn gerade keine Schwimmbewegungen das Wasser in Bewegung halten. Durch das ständige Umwälzen des Wassers wird die Entstehung der Algen gemindert.

Die Poolpflege ist das A und O eines Pools. Mit einem Kescher können sie sichtbaren Schmutz aus dem Pool entfernen. Die Reinigung können sie manuell mit einem Poolsauger durchführen oder sie nutzen einen praktischen Poolroboter. Um bei der Pflege ihres Pools zu einem guten Ergebnis zu kommen, können sie auf sehr viel Poolzubehör zurückgreifen. Auf die vielen verschiedenen Möglichkeiten und Gegenstände werden wir auf den folgenden Seiten auch noch näher eingehen. Da jeder Pool auch über eine Filteranlage verfügen muss, werden wir natürlich auch näher auf das Thema Sandfilteranlage eingehen. Bei einer Filteranlage werden sie zwischen drei verschiedenen Ausführungen wählen können, denn hier gibt es sogenannte einteilige Filteranlagen, Kartuschenfilter und mehrteilige Filteranlagen.

Gartenpool Produktempfehlungen

Vergleichssieger
Bestway Whirlpool Lay-Z-Spa Miami
Bestway Whirlpool Lay-Z-Spa Miami
  • Digital gesteuerte Pumpe
  • Kräftige Lay-Z Sprudelmassage
  • Einfacher Aufbau
  • Inklusive Luftpumpe mit Druckanzeige
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Jilong Pool Marin Blue 300
Jilong Pool Marin Blue 300
  • sehr gute Stabilität
  • Aus strapazierfähigem PVC
  • Anschluß einer Filterpumpe möglich
Zum Angebot »
 
Intex Easy Set Aufstellpool
Intex Easy Set Aufstellpool
  • Drei Lagen Tough Material
  • Luftventil mit Rückschlagschutz
  • Absperrvorrichtung für Filteranlage
  • Abdeckplane Vinyl
Zum Angebot »
 
Easy Pool, Intex
Easy Pool, Intex
  • familienfreundlich
  • aufblasbaren Rand
  • Sehr stabil
Zum Angebot »
 
Happy People Relax
Happy People Relax
  • Pool m. 2 Getränkehalter
  • 2 Ringe
  • 2 aufblasb. Kissen
Zum Angebot »
 
Intex Easy Set Pool
Intex Easy Set Pool
  • Inkl 12V Filterpumpe
  • Robuste und starke Folie
  • Schneller und einfacher Aufbau
Zum Angebot »
 
Intex Easy Set Ocean Reef
Intex Easy Set Ocean Reef
  • Mit 12V Filterpumpe
  • familienfreundlich
  • leichter Aufbau
Zum Angebot »
Inhaltsverzeichnis
  1. Gartenpool Produktempfehlungen
Wie finden Sie diese Gartenpools?
107+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
Vergleichssieger
Sehr gut (1,5)
Bestway Whirlpool Lay-Z-Spa Miami
Bestway Whirlpool Lay-Z-Spa Miami
238+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,6)
Jilong Pool Marin Blue 300
Jilong Pool Marin Blue 300
146+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 
Vergleichssieger
Startseite
Zum Angebot »